O'zapft is!

Hell yeah... die diesjährige Wiesn ist schon wieder zu einem Viertel vorbei und ich war gerade 1x dort und das am Pink Sunday im Bräurösl mit Heerscharen an liebenswerten Schwulen und auch ein paar Lessis waren dabei... aber definitiv mehr Herrschaften. Der legendäre Pink Sunday war der Wahnsinn! Wir standen tatsächlich morgens kurz nach 8 vorm Zelt und haben trotzdem nicht mehr wirklich nen Platz bekommen, als wir dann endlich drin waren. Aber es fand sich dann doch ein Tisch mit lauter sehr herzlichen Burschen, die uns Asyl gewährt haben. Die erste Maß gabs um 9h zum Frühstück. Alter, oft darf ich sowas ja wirklich nicht machen... um 16h trat ich den Heimweg an und das war auch gut so. Ich hatte zwar nur 2 Maß insgesamt, aber wer quasi nie was trinkt, merkt dann auch die zwei sehr deutlich...


Da heute meine Fastenphase begonnen hat, war das am Sonntag mein einziger Wiesn-Besuch in diesem Jahr. Ich würde den Versuchungen zwischen Schoko-Spieß und Bratwurst-Semmel gepaart mit dem himmlischen Duft von gebrannten Mandeln nicht überstehen. Soooo stark ist meine Selbstdisziplin sicher nicht...

Alles wird gut!

Tja, wie gesagt, heute war mein 1. Tag mit Packerls-Futter. In der vergangenen Woche hab ich es mir nochmal richtig gut gehen lassen mit lauter Lieblingsspeisen. Momentan könnt ich all das sofort nochmal essen. ICH HAB HUNGER!! 


Der ganze Tag lief eigentlich wirklich gut. Hab brav meine Beutelchen getrunken, geschlürft, gelöffelt und verzehrt, meine 3 Liter Wasser hatte ich schon am späten Nachmittag intus und jetzt sitz ich da und HAB HUNGER!! Unfassbar. Das Gefühl hatte ich den ganzen Tag nicht, vielleicht war ich auch einfach nur zu beschäftigt oder das Wasser hat meinen Magen derart gefüllt, dass kein Hungergefühl kam, aber jetzt HAB ICH HUNGER! Es ist grausam... ein Beutel darf ich ja noch essen, wollte aber auf meine Freundin warten, damit wir gemeinsam Abendessen können. Vielleicht sollt ich einfach noch nen Liter Wasser hinterherjagen. Nur was dann noch schlimmer wird: der Blasendruck!


Ohne Witz, so oft wie heute bin ich glaub an einem Tag noch nie auf die Toilette gerannt! DAS IST SOOO NERVIG!! Ich muss heute Nacht sicher stündlich aufstehen... 


Ok, ich glaub, ich werd jetzt doch schon mal essen. Kartoffel-Lauch-Suppe. Mein Favorit bislang definitiv Schoko, gefolgt von Vanille Creme, Tomate und dann Kaffee... es gibt noch Erdbeer und normale Vanille. Das werd ich morgen mal testen. 5 Beutel am Tag und 7 Geschmacksrichtungen. Da ist eine große Auswahl fast nicht möglich, aber ein bisschen Strafe für die sündigen vergangenen Jahre muss ja auch sein... ich freu mich jetzt schon aufs Fastenbrechen am 14. Dezember


22.9.10 19:56

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen